Rezept - Quarkbrötchen mit Cricket Flour

Rezept - Quarkbrötchen mit Cricket Flour

Leichte Quarkbrötchen mit Insektenmehl. Schnell und einfach zubereitet. Ofenwarm zum Frühstück genießen.

Zutaten für ca. 6 Brötchen

  • 250 g  Haferflocken 
  • 250 g  Magerquark 
  • 100 g Cricket Flour
  • 2 Eier  
  • 2 Pck. Backpulver
  • 20 g Sonnenblumenkerne (oder Leinsamen / Chia)
  • Salz  
  • Wasser

 

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: normal

Arbeitszeit: 10 Min.

Koch-/Backzeit: 35 Min.

  1. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben. Ein wenig Wasser hinzufügen und umrühren. Solange vorsichtig Wasser hinzugeben bis ein klebriger Teig entsteht.
  2. Mit den Händen oder einem Löffel Teig abstechen und Brötchen formen. Auf einem Blech im Backofen bei 180 °C ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Älterer Post Neuerer Post